Hängelampen

Filter

Ergebnisse 1 – 25 von 77 werden angezeigt

Hängelampen

Eine gute Beleuchtung des Zimmers ist sowohl beim Arbeiten und Lernen als auch beim Entspannen grundlegend. Um dies in unseren Wohnräumen zu schaffen, brauchen wir verschiedene Arten von Lichtpunkten. Wandlampen, Kronleuchter, Schreibtischlampen, Nachttischlampen… Es gibt viele verschiedene Arten von Beleuchtung, aber am beliebtesten sind immer noch klassische Hängelampen – vor allem wegen ihrer Vielseitigkeit und Nützlichkeit. Wir platzieren sie im Wohnzimmer, in der Küche, im Flur oder im Schlafzimmer. Sie passen in jeden Raum, denn es gibt sie in verschiedenen Formen und Ausführungen: von den einfachsten Formen bis hin zu aufwändigen Kunstwerken. Die Auswahl ist riesig, aber eines ist sicher – unter unseren Hängelampen findest du sicher das Passende!

Eine (licht)starke Idee

Eine Hängelampe mit einer interessanten Form kann das wichtigste Dekorationselement eines Raumes darstellen. Einerseits wird sie den Raum nicht dermaßen dominieren wie ein ausladender Kronleuchter, andererseits wird sie – dank ihres interessanten Designs – wie eine abstrakte Skulptur alle Blicke auf sich ziehen. Vergessen wir natürlich nicht die nützlichste Funktion dieses Gegenstands! Eine lange, rechteckige Lampe sieht großartig über der Kücheninsel aus und schafft eine geeignete Umgebung zum Arbeiten. Über dem Esstisch kann man ein modernes Modell mit drei Glühbirnen aufhängen. Dadurch wird der Tisch vor dem Hintergrund des Raumes hervorgehoben. Hochgebundene Hängelampen sind derzeit der große Renner. Sie sind perfekt für den Flur und das im Loft-Stil eingerichtete Wohnzimmer.

Der Appetit kommt beim Leuchten

Hängelampen passen nicht nur perfekt in Privathäuser. Sie sind auch eine tolle Lösung für Restaurants! Direkt über dem Tisch aufgehangen, schaffen sie durch den Kontrast zwischen dem beleuchteten und beschatteten Bereich einen geschlossenen, exklusiven Raum. Dafür eignen sich am besten Modelle mit einem lichtdichten Lampenschirm. Dadurch fühlen sich die Kunden besonders und außergewöhnlich. Diese Art der Beleuchtung wird auch die auf dem Tisch stehenden Gerichte schön hervorheben. Bei einem solchen Anblick bekommt sicher jeder Appetit!
Das ist natürlich eine Idee, die nicht nur in großen Restaurants, sondern auch in kleinen Cafés und Teestuben umgesetzt werden kann. Durch die Abtrennung einzelner Tische mithilfe der Deckenbeleuchtung schaffst du einen warmen, gemütlichen Raum, den die Kunden nur ungern verlassen werden!